Angebote zu "Cooky" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Babynahrungszubereiter Babycook Neo
Empfehlung
168,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Dampfgaren, Pürieren, Auftauen und Erwärmen: Mit dem Babynahrungszubereiter Babycook Neo von Béaba kannst Du kinderleicht gesunde Beikost zubereiten. Lieferumfang: Babynahrungszubereiter Babycook Neo mit XL-Glaskrug, Edelstahl-Garkorb, Edelstahlklinge (Sabatier Diamant), abnehmbarem Deckel, Edelstahl-Wassertank Maße: 21(L) x 26,5(B) x 21,5(T) cm Fassungsvermögen: XL-Glaskrug 1250 ml, Edelstahlgarkorb 1000 ml Funktionen: Soft-Steam-System, Impuls-Mixen, Abschaltautomatik mit Ton- und Lichtsignal, Sicherheitsverriegelung Ganz gleich, ob Obst, Gemüse oder Fleisch auf dem Speiseplan der Kleinen stehen: Der Babynahrungszubereiter Babycook Neo unterstützt Dich dabei, gesunde und schmackhafte Gerichte zu kochen. Das Soft-Steam-System der Küchenmaschine ermöglicht Dir in nur 15 Minuten ein ebenso schnelles wie schonendes Dampfgaren. Du musst lediglich den Edelstahl-Wassertank des Babycook Neo befüllen. Über die Wasserstandsanzeige kannst Du die gewünschte Kochzeit bestimmen. Die klein geschnittenen Zutaten kommen anschließend in den Edelstahl-Garkorb. Er bietet Platz für etwa vier fertige Portionen à 150 Gramm. Sobald die Sicherheitsverriegelung des Dampfgarers einrastet, kannst Du den Garvorgang starten und Dich anderen Dingen zuwenden. Am Ende des Programms schaltet sich der Nahrungszubereiter automatisch ab und gibt Dir mit einem Ton-und Lichtsignal Bescheid. Um die gegarten Speisen anschließend zu pürieren, kannst Du sie in den XL-Glaskrug des Babycook Neo umfüllen. Er verfügt über Edelstahlklingen und eine Impuls-Mix-Funktion. Tipp: Gib etwas von dem vitamin- und mineralstoffreichen Garwasser, das der Nahrungszubereiter automatisch auffängt, zum Brei. So kannst Du die Konsistenz optimal auf den Geschmack Deines Kindes abstimmen. Auch das Auftauen und Erwärmen bereits fertiger Babynahrung ist mit dem Babycook Neo möglich. Der Deckel, die Schale, die Schüssel und die Klinge des Geräts können in der Spülmaschine oder von...

Anbieter: baby-walz
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Smoby Peppa Cooky Küche Peppa Pig
42,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Peppa Cooky Küche von Smoby lässt mit ihren runden Formen und fröhlich-bunten Farben bei kleinen Nachwuchsköchen keine Wünsche offen.Ausgestattet mit Kochherd mit zwei Herdplatten, Backofen und einer geräumigen Arbeitsfläche, die durch zwei ausklappbare Flügel zusätzlich erweitert werden kann, lassen sich prima Geschwister oder die besten Freundinnen zum gemeinsamen Kochen einladen. Das liebevoll gestaltete Zubehör wie Kochtopf mit Deckel, Pfanne, Teller, Gläser, Tassen, Salzstreuer und Besteck ist mit lustigen Motiven des kleinen Schweinemädchens Peppa Wutz und ihrer Familie dekoriert und sorgt so für noch mehr Spielwert.Die Motive werden als Aufkleberbogen mitgeliefert, so dass die Küche und das Zubehör ganz individuell selbst dekoriert werden können.ACHTUNG!Spielzeug für Kinder unter 1,5 Jahren nicht geeignet. Erstickungsgefahr wegen verschluckbarer Kleinteile. Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Cookys
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ein Buch, dessen Lektüre satt und glücklich macht...es muntert auf und unterhält wie ein guter alter Rock Song." Elke Heidenreich, Buchtipp auf WDR 2Cookys erzählt die Geschichte einer Leidenschaft - Kochen. Seine Jugend in den 70er Jahren verbringt der Ich-Erzähler Gerd Krüger, genannt "Cooky", wie viele junge Männer: schweigend und dauerverliebt. Natürlich spricht er nicht mit den Mädchen, aber er kocht für sie. Als er merkt, dass nicht nur die Liebe durch den Magen geht, sondern sich mittels eines sorgsam komponierten Menüs mehr sagen lässt als mit tausend Worten, steht die Richtung für sein weiteres Leben fest: Es muss mit dem Kochen zu tun haben. Der junge Hobbykoch mausert sich zum ambitionierten Laien und schließlich zum erfolgreichen Leiter des Spitzenrestaurants "Cookys".Cookys ist ein Roman über das Erwachsenwerden, über Freundschaft, Verlust und die Verwirrung der Gefühle. Vor allem aber ist es eine Liebeserklärung an die alles vereinende Kraft des Kochens. Was Nick Hornby mit Fever Pitch für den Fußball getan hat, leistet Werner Köhler mit Cookys fürs Kochen: Er erzählt die Geschichte einer Leidenschaft, die das Leben prägt.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Cookys
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

»Ein Buch, dessen Lektüre satt und glücklich macht...es muntert auf und unterhält wie ein guter alter Rock Song.« Elke Heidenreich, Buchtipp auf WDR 2 Cookys erzählt die Geschichte einer Leidenschaft – Kochen. Seine Jugend in den 70er Jahren verbringt der Ich-Erzähler Gerd Krüger, genannt »Cooky«, wie viele junge Männer: schweigend und dauerverliebt. Natürlich spricht er nicht mit den Mädchen, aber er kocht für sie. Als er merkt, dass nicht nur die Liebe durch den Magen geht, sondern sich mittels eines sorgsam komponierten Menüs mehr sagen lässt als mit tausend Worten, steht die Richtung für sein weiteres Leben fest: Es muss mit dem Kochen zu tun haben. Der junge Hobbykoch mausert sich zum ambitionierten Laien und schliesslich zum erfolgreichen Leiter des Spitzenrestaurants »Cookys«. Cookys ist ein Roman über das Erwachsenwerden, über Freundschaft, Verlust und die Verwirrung der Gefühle. Vor allem aber ist es eine Liebeserklärung an die alles vereinende Kraft des Kochens. Was Nick Hornby mit Fever Pitch für den Fussball getan hat, leistet Werner Köhler mit Cookys fürs Kochen: Er erzählt die Geschichte einer Leidenschaft, die das Leben prägt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Köhler, W: Cookys Reise
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ein lebenspralles Roadmovie über das Vatersein und ein mitreissender Roman über die Leidenschaft fürs Kochen Das Gourmet-Restaurant des Erzählers Gert Krüger, genannt Cooky, läuft ebenso gut wie seine übrigen gastronomischen Unternehmungen. Doch plötzlich der Schock: Der hochdekorierte Sternekoch verliert seinen Geschmackssinn. Und als wäre das allein nicht schlimm genug, zieht auch noch sein pubertierender Sohn Maximilian bei ihm ein, um eine Ausbildung zum Koch zu machen. Der Junge ist bei der Mutter aufgewachsen und Gert völlig fremd. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis die beiden sich mächtig in die Wolle kriegen. Als Gert sich entschliesst, seinen Geschmackssinn auf einer Reise durch Frankreich neu zu justieren und seinen alten Freunden Betty und Lupo in der Normandie einen Besuch abzustatten, wo diese ihre Faszination für Molekularküche ausleben, beschliesst er, Maximilian mitzunehmen. Die Fahrt wird zu einer Reise in die Vergangenheit der 80er-Jahre und nimmt eine dramatische Wendung, aus der Vater und Sohn gemeinsam ein Stück erwachsener hervorgehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Cookys Reise
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein lebenspralles Roadmovie über das Vatersein und ein mitreissender Roman über die Leidenschaft fürs Kochen Das Gourmet-Restaurant des Erzählers Gert Krüger, genannt Cooky, läuft ebenso gut wie seine übrigen gastronomischen Unternehmungen. Doch plötzlich der Schock: Der hochdekorierte Sternekoch verliert seinen Geschmackssinn. Und als wäre das allein nicht schlimm genug, zieht auch noch sein pubertierender Sohn Maximilian bei ihm ein, um eine Ausbildung zum Koch zu machen. Der Junge ist bei der Mutter aufgewachsen und Gert völlig fremd. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis die beiden sich mächtig in die Wolle kriegen. Als Gert sich entschliesst, seinen Geschmackssinn auf einer Reise durch Frankreich neu zu justieren und seinen alten Freunden Betty und Lupo in der Normandie einen Besuch abzustatten, wo diese ihre Faszination für Molekularküche ausleben, beschliesst er, Maximilian mitzunehmen. Die Fahrt wird zu einer Reise in die Vergangenheit der 80er-Jahre und nimmt eine dramatische Wendung, aus der Vater und Sohn gemeinsam ein Stück erwachsener hervorgehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Köhler, W: Cookys Reise
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ein lebenspralles Roadmovie über das Vatersein und ein mitreißender Roman über die Leidenschaft fürs Kochen Das Gourmet-Restaurant des Erzählers Gert Krüger, genannt Cooky, läuft ebenso gut wie seine übrigen gastronomischen Unternehmungen. Doch plötzlich der Schock: Der hochdekorierte Sternekoch verliert seinen Geschmackssinn. Und als wäre das allein nicht schlimm genug, zieht auch noch sein pubertierender Sohn Maximilian bei ihm ein, um eine Ausbildung zum Koch zu machen. Der Junge ist bei der Mutter aufgewachsen und Gert völlig fremd. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis die beiden sich mächtig in die Wolle kriegen. Als Gert sich entschließt, seinen Geschmackssinn auf einer Reise durch Frankreich neu zu justieren und seinen alten Freunden Betty und Lupo in der Normandie einen Besuch abzustatten, wo diese ihre Faszination für Molekularküche ausleben, beschließt er, Maximilian mitzunehmen. Die Fahrt wird zu einer Reise in die Vergangenheit der 80er-Jahre und nimmt eine dramatische Wendung, aus der Vater und Sohn gemeinsam ein Stück erwachsener hervorgehen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Cookys
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

»Ein Buch, dessen Lektüre satt und glücklich macht...es muntert auf und unterhält wie ein guter alter Rock Song.« Elke Heidenreich, Buchtipp auf WDR 2 Cookys erzählt die Geschichte einer Leidenschaft – Kochen. Seine Jugend in den 70er Jahren verbringt der Ich-Erzähler Gerd Krüger, genannt »Cooky«, wie viele junge Männer: schweigend und dauerverliebt. Natürlich spricht er nicht mit den Mädchen, aber er kocht für sie. Als er merkt, dass nicht nur die Liebe durch den Magen geht, sondern sich mittels eines sorgsam komponierten Menüs mehr sagen lässt als mit tausend Worten, steht die Richtung für sein weiteres Leben fest: Es muss mit dem Kochen zu tun haben. Der junge Hobbykoch mausert sich zum ambitionierten Laien und schließlich zum erfolgreichen Leiter des Spitzenrestaurants »Cookys«. Cookys ist ein Roman über das Erwachsenwerden, über Freundschaft, Verlust und die Verwirrung der Gefühle. Vor allem aber ist es eine Liebeserklärung an die alles vereinende Kraft des Kochens. Was Nick Hornby mit Fever Pitch für den Fußball getan hat, leistet Werner Köhler mit Cookys fürs Kochen: Er erzählt die Geschichte einer Leidenschaft, die das Leben prägt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Köhler, W: Cookys Reise
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ein lebenspralles Roadmovie über das Vatersein und ein mitreißender Roman über die Leidenschaft fürs Kochen Das Gourmet-Restaurant des Erzählers Gert Krüger, genannt Cooky, läuft ebenso gut wie seine übrigen gastronomischen Unternehmungen. Doch plötzlich der Schock: Der hochdekorierte Sternekoch verliert seinen Geschmackssinn. Und als wäre das allein nicht schlimm genug, zieht auch noch sein pubertierender Sohn Maximilian bei ihm ein, um eine Ausbildung zum Koch zu machen. Der Junge ist bei der Mutter aufgewachsen und Gert völlig fremd. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis die beiden sich mächtig in die Wolle kriegen. Als Gert sich entschließt, seinen Geschmackssinn auf einer Reise durch Frankreich neu zu justieren und seinen alten Freunden Betty und Lupo in der Normandie einen Besuch abzustatten, wo diese ihre Faszination für Molekularküche ausleben, beschließt er, Maximilian mitzunehmen. Die Fahrt wird zu einer Reise in die Vergangenheit der 80er-Jahre und nimmt eine dramatische Wendung, aus der Vater und Sohn gemeinsam ein Stück erwachsener hervorgehen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Cookys Reise
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein lebenspralles Roadmovie über das Vatersein und ein mitreißender Roman über die Leidenschaft fürs Kochen Das Gourmet-Restaurant des Erzählers Gert Krüger, genannt Cooky, läuft ebenso gut wie seine übrigen gastronomischen Unternehmungen. Doch plötzlich der Schock: Der hochdekorierte Sternekoch verliert seinen Geschmackssinn. Und als wäre das allein nicht schlimm genug, zieht auch noch sein pubertierender Sohn Maximilian bei ihm ein, um eine Ausbildung zum Koch zu machen. Der Junge ist bei der Mutter aufgewachsen und Gert völlig fremd. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis die beiden sich mächtig in die Wolle kriegen. Als Gert sich entschließt, seinen Geschmackssinn auf einer Reise durch Frankreich neu zu justieren und seinen alten Freunden Betty und Lupo in der Normandie einen Besuch abzustatten, wo diese ihre Faszination für Molekularküche ausleben, beschließt er, Maximilian mitzunehmen. Die Fahrt wird zu einer Reise in die Vergangenheit der 80er-Jahre und nimmt eine dramatische Wendung, aus der Vater und Sohn gemeinsam ein Stück erwachsener hervorgehen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot